Sonntag, 31. März 2013

Häkel-Tipp Nr. 1

Keine Angst vor dem aufribbeln! 

Es mag unglaublich klingen... aber das ist einer der wichtigsten Tipps beim Häkeln überhaupt. ;)

Traut euch, etwas auszuprobieren, und wenn es halt nichts wird: Aufmachen! 
Es geht so einfach und es herrscht keine Gefahr, dass man seine Maschen nicht wieder findet.
Alles was es kostet ist ein bisschen Zeit. 
Aber was ist das schon, wenn anschließend das Ergebnis dafür perfekt ist...

_______________________________

Crochet-Tip No. 1: Do not hesitate to unravel parts of your work

Try and test whatever you want, but rip it if you don't like the result. 
You will be much happier with your work even if it takes a little more time.

(Any native speaker around? 
Please contact me if I use wrong words or word order.
I do my very best. But as I am not a native speaker,
I assume that I am not perfect. ;) )

Mein Beitrag zu...

DaWanda-Aktion "April-Wiese"

Ein Sonnen- bzw. Schlapphütchen für Kinder:

So ein Sonnenhütchen kann jeder der Häkeln und Zählen kann recht einfach in jeder 
gewünschten Farbe herstellen. Dieses Hütchen ist eine kleine Variation von meiner 
Häkelanleitung "Baby-Sonnenhut - Regenbogen" 

Ich habe nur eine größere Häkelnadel (Nr. 3) verwendet (das macht das Gewebe lockerer) und bei der Zunahme in den ersten Runden eine Reihe weggelassen (sonst wäre der Hut einfach zu groß gewesen). Zudem musste ich den äußeren Rand dann etwas anpassen, weil die Endmaschenzahl nicht durch acht teilbar gewesen wäre... durch sechs ging es aber. 

Sonntag, 24. März 2013

Wolle - Wolle - Woooooolleeee =)

Das ist total super!!! Ich bekomme Wolle ja jetzt direkt vom Hersteller!!! 

Häkelwolle, Sockenwolle, komische Inn-Garne mit Fransen in allen Formen, 
Filzwolle, Strickwolle... alles da! =)

Eigentlich will ich Wolle nicht im großen Stil vertreiben. Aber wenn jemand etwas braucht und etwas geduldig ist, um auf die Sammelbestellung zu warten, kann ich euch eure Projekte mit günstiger Wolle ausstatten. Passendes Zubehör (Häkelnadeln von Prym und Stricknadeln) gibt es natürlich auf Wunsch auch dazu. 

Falls jemand nicht in der Nähe wohnt und interessiert ist kann ich auch gerne ein individuell zugeschnittenes Angebot über DaWanda oder eBay erstellen. Das müssten wir aber per eMail oder telefonisch vorher gut absprechen, damit keine Missverständnisse entstehen.

Meine Projektberatungen beinhalten übrigens auch mit euch gemeinsam die richtige Wolle für euer Projekt zu finden.


Katalog stöbern und Details: Sprecht/schreibt mich an! 
(per: eMail, Kommentar, Telefon oder daWanda)
___________________________________________

Hier seht ihr meinen kleinen Wollhimmel... 
wäre ich Dagobert Duck würde ich mir ein Schwimmbad damit füllen




Mittwoch, 20. März 2013

Komplettpackung - Häkeltasche "Hallo Sommer"

Neu in meinem DaWanda-Shop:


Für meine Häkelmädels (egal ob bei der AWO oder montags) natürlich etwas günstiger. Sprecht mich einfach darauf an. =)

Dienstag, 19. März 2013

Einfache Frühlingsblume - Häkelanleitung

Danke für die positiven Rückmeldungen. =) Ich dachte, einem Blog könnte man nur mit Followern und Kommentaren am Laufen halten aber ich habe lernen müssen, dass es tatsächlich noch viel mehr Möglichkeiten der Rückmeldung gibt. 

________________________________________________


Meine Rose ist gut bei euch angekommen. Die ein oder andere fand sie aber etwas schwer für den Anfang. Daher gibt es hier eine Anleitung für eine einfachere aber auch sehr hübsche Häkelblume:




Anschlag: Farbe 1 - zwei LM anschlagen; 
Runde 1: in die erste LM 6 fM reinarbeiten und mit eine KM zu einem kleinen Kreis schließen:




Runde 2: Farbe 2 - wenn gewünscht Farbe 1 durchziehen und Farbe 2 anschlagen;

5 LM;
5mal im Wechsel 2 Stb und 2 LM häkeln. Die Stb werden dabei immer als Pärchen in eine FM der Vorrunde gehäkelt, die 2 LM bilden jeweils eine kleine Brücke zwischen den Pärchen. 
ein letztes Stb (das ein Pärchen mit den LM vom Anfang bildet) häkeln und mit eine KM an die 3. LM vom Anfang der Runde hängen;




Runde 3: In die LM-Brücken (insgesamt 6mal) werden nun jeweils 3 fM, ein hStb (halbes Stäbchen) und wieder 3 fM gehäkelt; zwischen die beiden Stb. der Vorrunde kommt eine KM. Am Ende der Runde eine letzte KM, abschließen und vernähen.

Diese Häkelblüte ist schön flach, leicht und luftig. Viel Spaß damit!

Donnerstag, 7. März 2013

Häkelkurse starten

Es ist soweit und ganz offiziell: 
Seit Dienstag besitze ich ein kleines Gewerbe und darf nun meine Häkelkurse geben. In naher Zukunft wird es erstmal zwei davon geben...

Mo 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr bei mir gemütlich zu Hause in netter Runde und

Mi 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr bei der AWO in der Wiesenstraße in Dietzenbach (Anmeldung bei Frau Schallegger unter doris.schallegger@awo-of-land.de

Bei Interesse schreibt mich doch einfach an! Ich freue mich über jede Rückmeldung. =)