Dienstag, 29. Oktober 2013

Die stehen schon lang auf meiner Liste

Diese Deko finde ich unheimlich schön und wollte sie schon sehr lang einmal ausprobieren. Nachdem ich letzte Woche einfach mal gar keine Lust auf Loop oder Mütze hatte, habe ich mich mal dran gewagt:


Es ist nur etwas für Häklerinnen, die sich mit Zu- und Abnahmen auskennen und ein wenig Formgefühl in Bezug auf Häkelmuster haben. Zudem braucht man wirklich etwas Geduld und - wie immer - man darf sich definitiv nicht daran stören, dass die ein oder andere Runde wieder aufgemacht werden muss.


Eine Anleitung kann ich euch natürlich leider nicht schreiben... es gibt ja keine Normsteine. ;)
Aber hier meine Tipps dazu und was ich verwendet habe:

- schöne, gleichmäßig geformte, graue Steine (hier: 4-6cm Durchmesser);
- Häkelnadel Nr. 0,6;
- feines Filetgarn in weiß (Häkelgarn 100 von Gründl);
- sehr fest Häkeln; das Ganze wird auf den Stein gespannt;
- Die Musterung entstand jeweils beim Arbeiten... ganz frei nach Schnauze. Aber natürlich können bekannte Muster (Applikationen etc.) gut dafür benutzt werden, so wie ich hier das Herz und die Blume verwendet habe. Die müssen dann nur mit verschieden-hohen Mehrfachstäbchen wieder in die entsprechende Stein-Form gebracht werden.
- Die Seiten habe ich noch voll (und stabil) ausgehäkelt... aber auf der Rückseite habe ich einfach nur noch rhytmisch und mit relativ großen Abständen abgenommen (Bsp: jede 3. M ein Stb, dazw. 1 LM);



Mittwoch, 16. Oktober 2013

Zwei neue Häkelpackungen

Hallo liebe Häkelwelt,

ich habe für alle Interessierten zwei neue Komplett-Häkelpackungen in Kürze im Shop. Die ersten drei Exemplare jeweils zum Einführungspreis von 3,50 €.

Hier im Shop erhältlich oder direkt bei mir.

Inhalt:
Anleitung
50 g Garn




__________________________________________________________________

Häkel-Komplettpackung I: Utensilio (stabil) 
Durchmesser ca. 11,5-12 cm
Garn: 100% Baumwolle - 50 g
Schwierigkeitsgrad - leicht; Technikanspruch - mittel



__________________________________________________________________

Häkel-Komplettpackung II: Drei Utensilios (leicht und schnell) 
Durchmesser ca. 11,5-12 cm
Garn: 100% Baumwolle - 50 g
Schwierigkeitsgrad - leicht




__________________________________________________________________

Farben austauschbar, ein- oder mehrfarbig, bitte sprecht mich an, was ich gerade auf Lager habe.

__________________________________________________________________

P. S. Ihr kennt sicher meine Utensilioanleitung hier im Blog, die ich euch vor einiger Zeit aufgeschrieben habe (siehe unter Anleitungen). Bei den beiden hier angebotenen Utensilio-Anleitungen handelt es sich um zwei Erweiterungen des Ganzen. Der Aufbau unterscheidet sich etwas von der einfachen Version, die Wand ist verändert und bei beiden werden zwei stabilisierende Abschlusslösungen beschrieben. Die "einfach und schnell"-Lösung verzichtet weitgehend auf feste Maschen, die das Ganze doch ein wenig mühselig machen; die "stabil"-Lösung kommt nicht ohne aus, ist dafür aber auch für größere Utensilios geeignet und hat eine schöne, nach außen gebogenen Wand.
Beide Anleitungen könnt ihr natürlich auf jedes Garn anwenden.
Viel Spaß damit.


Dienstag, 1. Oktober 2013

Auf und ab

Ich möchte mich ein kleines bisschen dafür entschuldigen, dass hier im Blog im Moment so wenig passiert... zur Zeit verbringe ich sehr wenig Zeit am Computer. Es hört sich wahrscheinlich doof an, aber Handarbeiten und dabei einen Handarbeitsblog zu unterhalten stehen sich gegenseitig manchmal ziemlich im Weg.

Zur Zeit habe ich recht viele Aufträge und bereite mich zusätzlich auf einen KreativMarkt im November vor. Sobald es wieder etwas gemäßigter zugeht, berichte ich euch darüber und stelle Bilder ein... aber gerade dauert es halt etwas länger. Verzeiht!

Für die, die gerne mal einen Tipp oder Link zwischendurch bekommen, und finden, dass meine Ideen und meine Geschmack auf ihrer Wellenlänge liegt, empfehle ich meine Facebook-Seite. Einen kleinen Link zwischendurch schaffe ich schon mal ab und zu... ;) Da ist auch die Kommunikation etwas einfacher, wenn ihr Fragen habt.

GLG Tina

(FB-Link rechts oben in der Ecke)