Dienstag, 1. Oktober 2013

Auf und ab

Ich möchte mich ein kleines bisschen dafür entschuldigen, dass hier im Blog im Moment so wenig passiert... zur Zeit verbringe ich sehr wenig Zeit am Computer. Es hört sich wahrscheinlich doof an, aber Handarbeiten und dabei einen Handarbeitsblog zu unterhalten stehen sich gegenseitig manchmal ziemlich im Weg.

Zur Zeit habe ich recht viele Aufträge und bereite mich zusätzlich auf einen KreativMarkt im November vor. Sobald es wieder etwas gemäßigter zugeht, berichte ich euch darüber und stelle Bilder ein... aber gerade dauert es halt etwas länger. Verzeiht!

Für die, die gerne mal einen Tipp oder Link zwischendurch bekommen, und finden, dass meine Ideen und meine Geschmack auf ihrer Wellenlänge liegt, empfehle ich meine Facebook-Seite. Einen kleinen Link zwischendurch schaffe ich schon mal ab und zu... ;) Da ist auch die Kommunikation etwas einfacher, wenn ihr Fragen habt.

GLG Tina

(FB-Link rechts oben in der Ecke)

Kommentare:

  1. Nee, das hört sich nicht doof an :) Ich kenne das Problem. Da sind die Shopseiten die bearbeitet werden müssen. Produkte fotografieren dauert bei mir auch ewig, weil ich nur begrenzte Möglichkeiten habe. Dann Fotos bearbeiten usw. Darum hab ich auch keinen Blog, weil die Zeit dafür einfach nicht reicht :)
    Und Stricken und Häkeln dauern nun mal ihre Zeit, was in 3-4 Std. zusammengenäht ist, dafür brauche ich dann schon gut ne Woche oder bei großen Teilen noch länger :)

    LG
    KaTinka 1264

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Verständnis und für die weiteren Argumente! ;)
      Ich mache den Blog sehr gerne. Aber ich sehe ihn als Freizeitbeschäftigung an und bin der Meinung, dass das nicht in Stress ausarten darf. =)
      GLG Tina

      Löschen