Donnerstag, 20. Februar 2014

Fleißige Mädels

In meinen Kursen wird weiter fleißig gehandarbeitelt:





Langsam bemerken wir aber in der Projektplanung, dass der Winter sich verabschiedet und sich der Frühling ankündigt. Die Wollbestellung heute besteht zu 75% aus Baumwollgarnen. Ich bin gespannt, was in der nächsten Zeit alles entsteht. Die Damen werden langsam richtig professionell; ihre Arbeiten sind ganz gleichmäßig und sauber. 

Nach den Osterferien startet übrigens die vorläufig letzte Montagsrunde. Die Mittwochsrunde in der AWO in Dietzenbach bleibt weiter bestehen. Da ich aber plane im Sommer wieder mit meiner regulären Arbeit zu beginnen, wird mir das Montags abends zu Hause zu viel. Noch weiß ich nicht, wieviele Plätze frei werden, aber wenn jemand Interesse hat, dann bitte so früh wir möglich bei mir melden.